Beamerwiki
Advertisement

Hier wird alles aufgelistet, was beim Leiwandkauf, bzw. -bau wichtig ist. Da dieses Thema sehr komplex ist, gibt es noch verschiedene Unterseiten dazu. Diese werden hier kurz vorgestellt (Für diejenigen, die es kurz mögen).

Kurzbeschreibung[]

Es gibt viele verschiedene Faktoren, die man beim Kauf der Leinwand beachten sollte.

Ausführliche Beschreibung[]

Wahl der Leinwandart[]

Rahmenleinwand sind die beste Wahl, da sich sehr wenig Falten bilden. Sie sind jedoch sehr sperrig. Motorleinwände und Kurbelleinwände sind platzsparend und bilden ebenfalls relativ wenig Falten, während Rolloleinwände und Stativleinwände, oft auch durch unsachgemäßen Gebrauch gerne Falten bilden.

Wahl der Leinwandgröße[]

Die Größe der Leinwand muss mit dem Projektionsverhältnis des Beamers und dem Beamerabstand übereinstimmen. Der Abstand zwischen dem Beamer und den Zuschauern sollte, zwischen 1,5 und 2 mal so groß sein, wie die Leinwandbreite

Wahl des Leinwandformates[]

Des Format der Leinwand sollte nach Möglichkeit mit dem Bildformat des Beamers übereinstimmen.

Wahl des Leinwandstoffes[]

Der Leinwandstoff sollte möglichst dick und stabil sein, um Falten zu vermeiden. Außerdem ist ein schwarzer Rand zum Erhöhen des Kontrasts sehr wichtig.

Kaufberatung Leinwand Sonstiges[]

Es gibt auch noch eine Vielzahl anderer Faktoren die für den Leinwandkauf wichtig sind.

Siehe auch[]

Ähnliche Tipps und Tricks[]

Weblinks[]

Advertisement